Vertriebsmitarbeiter (m/w/d) im Innendienst für den Bereich Industrietechnik

Langenhagen

ab sofort

Ihre Aufgaben

  • Bearbeitung und Erfassung von Anfragen, Angeboten und Verfolgung beim Kunden
  • Auftragsannahme, -erfassung und -bearbeitung
  • Disposition
  • Telefonische Beratung bei Fragen zu Preisen, Lieferfähigkeit sowie zu technischen Problemstellungen
  • Zusammenarbeit und Unterstützung der Außendienstmitarbeiter

Ihr Profil

  • Kaufmännische und/oder technische Ausbildung,
    vorzugsweise Kaufmann/Kauffrau im Groß- und Außenhandel
  • Gutes technisches Verständnis
  • Vorzugsweise Kenntnisse im Bereich Industrietechnik
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse; insbesondere Excel
  • SAP-Kenntnisse von Vorteil
  • Analytische, vertriebsorientierte Denkweise
  • Kontaktfreudig und überzeugungsstark

Ihre Vorteile

  • Sicherer Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten und expandierenden Unternehmen
  • Interessantes, anspruchsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet mit langfristiger Perspektive
  • Eigenverantwortlich ausgerichtete Position mit viel Raum für die persönliche und fachliche Entwicklung
  • Angenehmes Arbeitsklima und offene Kommunikation
  • Interne Produktschulungen
  • Externe Schulungsangebote 
  • Online-Produktschulungen
  • Teamarbeit 
  • Gute ausgestattete, klimatisierte Büros mit offener Kommunikationskultur

Weiterentwicklungsmöglichkeiten

  • Weiterentwicklung zum/zur Produktspezialisten/Produktspezialistin
  • Weiterentwicklung zum/zur Produktmanager/in
  • Teamleiterentwicklungsprogramm
Systemanbieter für technische Produkte

Unter diesem Motto arbeitet Werthenbach, gegründet 1932, als überregional tätiges Unternehmen in den Geschäftsbereichen Industrietechnik, Autoteile, Hydraulik und Aerospace (Luftfahrttechnik). Inhabergeführt, eigenständig und traditionsbewusst.

Unser Leistungsspektrum ist sehr vielfältig: Wir sind ein Großhändler für KFZ-Ersatzteile, Industrie- und Hydraulikprodukte sowie für Luftfahrtersatzteile. Wir stellen Hydrauliksysteme her und bieten unseren Kunden umfangreiche technische Dienst- und Serviceleistungen.

Industrie, Handel und Handwerk schätzen uns als zuverlässigen und serviceorientierten Partner. Dafür arbeiten am Hauptsitz in Bielefeld-Brake sowie an weiteren 12 Standorten mittlerweile mehr als 740 hochqualifizierte Mitarbeiter/-innen. Ihre vielseitigen Aufgaben lösen sie, unterstützt von modernster Technik, mit großem Einsatz.

Wir tun viel für unsere Mitarbeiter. Sie erwartet neben einem guten Betriebsklima ein berufliches Umfeld mit sehr guten Entwicklungsmöglichkeiten und Chancen. Zahlreiche Schulungen bzw. Weiterbildungsmöglichkeiten unterstützen Sie dabei ganz individuell.
Dank Premiumprodukten, hohem technischem Know-how 
und intensiver Mitarbeiterförderung sind die Weichen bei Werthenbach auf Wachstum gestellt – wachsen Sie gemeinsam mit uns! Wir freuen uns auf Ihre Mitarbeit und Ihren Einsatz.

Das sagen Mitarbeiter

"Das Familienunternehmen Werthenbach war mir durch die jahrzehntelange Anstellung meines Vaters im Unternehmen seit meiner Kindheit bestens bekannt. Meine Ausbildung zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel begann ich 1994 und habe mich seitdem bei Werthenbach weiterentwickeln können. Zu-nächst arbeitete ich als Vertriebsmitarbeiter in den Geschäftsbereichen Autoteile und Industrietechnik bis ich 2009 zum stellvertretenden Abteilungsleiter der Vertriebsabteilung für Dämpfungstechnik, Gleitla-gertechnik, Hochdruckhydraulik, hydraulische Spanntechnik, Mess- und Prüftechnik, Normteile, Pneuma-tik, Rohrverbindungstechnik, Schwingungstechnik und Sicherungstechnik (Verkauf 11) befördert wurde. Im Jahr 2014 wurde ich Projektleiter zur Einführung unseres neuen ERP-Systems, dass Werthenbach erfolgreich für den Bereich Steuern und Finanzen im November 2014 und im Geschäftsbereich Indust-rietechnik im Januar 2017 einführte. Zusätzlich konnte ich Schulungsmaßnahmen zum Qualitätsma-nagementbeauftragten durchführen. Seit 2009 bin ich Qualitätsmanagementbeauftragter für den Ge-schäftsbereich Industrietechnik und seit 2010 für den Geschäftsbereich Hydraulik. 2014 wurde ich hand-lungsbevollmächtigtes Mitglied des Geschäftsleitungsgremiums. Ab 2017 habe ich neben diesen Auf-gaben auch die Leitung „Organisation und Prozesse Ein- und Verkauf“ im Geschäftsbereich Industrie-technik übernommen. Selbstverständlich habe ich mich persönlich aktiv um diese verschiedenen Aufgaben bemüht, doch wur-de ich stets durch Kollegen, die Geschäftsführung und Vorgesetzte unterstützt und motiviert. Dieser respektvolle Umgang und der familiäre Zusammenhalt von allen im Unternehmen, hat es mir ermöglicht, meinen Weg und meine Entwicklung in dieser Form zu realisieren!"

Benjamin Krause Qualitätsmanagementbeauftragter, Industrietechnik und Hydraulik Leiter Organisation und Prozesse Ein- und Verkauf, Industrietechnik

"Meine Ausbildung zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel habe ich im Sommer 2018 erfolgreich abgeschlossen. Im Anschluss wurde ich in den Bereich Einkauf Kleb- und Schmierstoffe übernommen und bin dort inzwischen zusätzlich auch als Ausbildungsbetreuer tätig. Durch die Unterstützung von Werthenbach konnte ich meine Ausbildung gut abschließen und auch meinen Ausbilderschein machen. Besonders gut bei Werthenbach gefällt mir das Miteinander unter den Kollegen, die Wertschätzung und der Respekt."

Manuel Epp Ehemaliger Auszubildender
Ansprechpartner
Verena Riewe

Verena Riewe

Personalreferentin

E-Mail schreiben

+49 521 9768 604

BESTE PERSPEKTIVEN FÜR IHRE ZUKUNFT

Jetzt bewerben